Berichte, Ergebnislisten und Bilder vom Abendlauf 2004


Berichte
Ergebnislisten
Bilder

 
 Berichte

Maschseebote, Ausgabe 08/04

Rekordbeteiligung beim Döhrener Abendlauf

Mit 666 durch das Ziel gelaufenen Teilnehmern wurde wieder ein neuer Rekord für den Döhrener - Abendlauf aufgestellt. Der Wettergott hatte an diesem Tag auch ein Einsehen mit dem Veranstalter, kurz vor Beginn hat es aufgehört zu regnen. Angefangen hat es einmal mit unter 200 Teilnehmer. Die gute Laufstrecke, am Maschsee entlang, durch die südliche Leineaue, an der Kieskuhle vorbei und dann zum Ziel, ist bei den Teilnehmern sehr beliebt. Obwohl keinerlei Reklame für den Abendlauf in den Zeitungen gemacht wurde, können wir uns auf unsere Stammteilnehmer plus einige neue verlassen. Vielleicht können wir im nächsten Jahr wieder einen neuen Rekord vermelden. Natürlich werden die Teilnehmer auch nach dem Lauf oder Walking versorgt. Es gibt selbst- gebackenen Kuchen, Kaffee, Würstchen und verschiedene Getränke. Große Aufregung gab es im Computerraum, als plötzlich der Strom ausfiel und alle bis dahin eingegebenen Daten gelöscht wurden. Mit viel Mühe konnten aber trotzdem die Siegerehrungen der einzelnen Läufe durchgeführt werden.
Die Sieger im einzelnen: Damen 6,6 km Annette Nothdurft 25:10 Minuten, Herren 6,6 km Martin Ernst 22:06 Minuten, Damen 10 km Bianca Stanienda 41:04 Minuten, Herren 10 km Thomas Bartholome 32:01 Minuten, Schnupperlauf 1,6 km Kira Marquardt 6:24 Minuten.

Nach oben


 
 Ergebnislisten

  10-km-Lauf
  10-km Gesamt
download
  10-km Frauen
download
  10-km Männer
download
 
 
  6,6-km-Lauf
  6,6-km Gesamt
download
  6,6-km Frauen
download
  6,6-km Männer
download
 
 
  Sonstige Läufe
  Schnupperlauf
download
  Walking
download
     

Nach oben


 
 Bilder

21. Döhrener Abendlauf am 4. Juni 2004


Zum vergrößern das Bild anklicken

Schnupperlauf  Schnupperlauf  Teilnehmer Walking  Start Walking 
Start 6,6-Km-Lauf  Start 6,6 Km Lauf  Start 6,6 Km Lauf 
Start 10 Km Lauf  Start 10 Km Lauf  Start 10 Km Lauf 
Timo Ringleb  Kira Marquardt  Martin Ernst 
Siegerehrung  Siegerehrung  Siegerehrung  Siegerehrung  Siegerehrung 


Einige der vielen fleißigen Helfern

Kuchenbuffet  Getränkestand  Streckenposten 
Anmeldung  Zeitnahme  Zeitnahme  Grill 

Nach oben